16.04.2019
Erfolgreiche Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften 2019

Am Wochenende vom 13. - 14. April fanden die Einzel Landesmeisterschaften der Aktiven (120 Wurf) in Ludwigshafen/Oggersheim statt. Für die TSG startete Denise Wannemacher (letztes Jahr noch U23) zum ersten Mal bei den Damen. 

Samstags standen die Qualifikation an, hier zählte nur das Gesamtergebnis, die besten 4 erreichten hier das Finale.  Als Zweite mit sehr guten 564 Holz qualifizierte sich Denise sicher für den Endlauf.

Am Sonntag stand nun der Endlauf an, hier zählte jede Bahn einzeln im direkten Vergleich mit den drei Mitstreiterinnen. Pro Durchgang bekommt die beste Keglerin 4 Punkte, die Zweite 3, die Dritte 2 und die Vierte1 Punkt. Gibt es am Ende ein Punktegleichstand zählt das Gesamtergebnis. 

Mit 9 erspielten Punkten lag Denise am Ende gleichauf mit Melanie Helbach von der TSV Schott Mainz. Ihre 548 Holz im Gesamtergebnis gegen 519 Holz von Helbach ergaben die Bronze Medaille. Landesmeisterin wurde Kerstin Dietz (OldSchool Kaiserlautern) mit 12 Pkt./556 Holz vor Karin Barz  (TSG Kaiserslautern) mit 10 Pkt./522 Holz.


Die drei Erstplatzierten sind für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Somit vertritt Denise Wannemacher am 27. - 28. April in München,  in den Farben der TSG Schwabenheim, die Damen aus Rheinland-Pfalz.

Wir gratulieren zu Ihrer Leistung und drücken Ihr die Daumen, zu Ihrem Start in München (an der Säbener Str. )


Frank Weitzel

Abteilungsleiter Kegeln